Sprungziele
Inhalt

Sportförderung 2021: Sportvereine erhalten Zuwendungen

100 Vereine profitieren von Sportförderung des Landkreises Oberhavel / Unterstützung von Projekten für das zweite Halbjahr bis 31.07.2021 beantragen / Anträge können online eingereicht werden

Auch im Jahr 2021 hat der Landkreis gute Nachrichten für die Sportvereine in Oberhavel: Die ersten Zuwendungsbescheide im Rahmen der Sportförderung sind jetzt versandt. Insgesamt profitieren 100 Vereine von Mitteln in Höhe von etwa 204.000 Euro. Finanziell unterstützt werden mit den Geldern Projekte im Kinder- und Jugendsport ebenso wie Einzelprojekte der Vereine.

Landrat Ludger Weskamp sagt: „Noch immer ist die Situation für den Vereinssport in Brandenburg – so auch in Oberhavel – nicht leicht. Training, Spielbetrieb und Wettkämpfe sind größtenteils weiter nicht möglich. Ich freue mich deshalb, dass die Oberhaveler Vereine trotzdem nicht den Kopf in den Sand stecken, sondern aktiv planen und ihre Vereinsprojekte, etwa die Anschaffung neuer Sport- und Spielgeräte, voranbringen. Das unterstützen wir gerade jetzt mit den Mitteln aus der Sportförderung sehr gerne.“

Matthias Rink, der für die Sportförderung verantwortliche Dezernent, ergänzt: „Es ist uns wichtig, das klare Signal zu setzen: Wir haben unsere Sportvereine in Oberhavel nicht vergessen! Sie stärken den Zusammenhalt, die Fairness und Toleranz in unserem Landkreis. Deshalb ist die ehrenamtliche Arbeit der Sportlerinnen und Sportler wertvoll und unverzichtbar. Wir hoffen deshalb gemeinsam mit den Vereinen, dass der Sportbetrieb bald wieder aufgenommen werden kann. Die Sportfördermittel des Landkreises werden helfen, dafür die bestmöglichen Voraussetzungen zu schaffen.“

Konkret stehen für den Kinder- und Jugendsport gemäß der seit Januar 2021 neu gefassten Sportförderrichtlinie in diesem Jahr 180.000 Euro (bisher: 150.0000 Euro) zur Verfügung. Die Änderung der Richtlinie hatte der Landkreis im vergangenen Jahr in enger Zusammenarbeit mit den Sportvereinen Oberhavels erarbeitet; der Kreistag hatte sie im September 2020 beschlossen. Insgesamt haben sich 101 Sportvereine um die Mittel der Kinder- und Jugendförderung beworben. Neu ist, dass die Staffelung im Bereich der Kinder- und Jugendförderung entfällt, stattdessen gilt ein Festbetrag von 17,50 Euro pro Mitglied. Grundlage ist die Anzahl der stichtagsbezogen zum 01.01. des Kalenderjahres im Verein gemeldeten Kinder und Jugendlichen bis 18 Jahre. Für die Zuwendung müssen Vereine einen Mitgliedsbeitrag von mindestens 5,00 Euro pro Monat und Mitglied erheben. Nach der Prüfung der Anträge steht fest: 93 Vereine können von Fördermitteln in Höhe von knapp 164.000 Euro profitieren. Ein Antrag wurde verfristet eingereicht, sieben waren aufgrund zu geringer Mitgliedsbeiträge nicht förderfähig.

Zusätzlich schüttet der Landkreis – wie schon in den Vorjahren – Fördermittel im Zuge der Projektförderung aus. Für das Jahr 2021 stehen 153.600 Euro bereit, davon sind 53.600 Euro Restmittel aus dem Jahr 2020. Insgesamt waren 113 in der Kreisverwaltung eingegangenen.  28 Anträge wurden aufgrund der Coronalage zurückgezogen. Bis dato können 66 Projektförderanträge für stattgefundene oder voraussichtlich stattfindende Projekte ausgezahlt werden. 19 Projektförderanträge sind nicht förderfähig oder waren erst nach dem Ende der Beantragungsfrist eingegangen. Zwei Anträge wurden in das zweite Halbjahr 2021 verschoben. Aufgrund dessen können nun 66 Projektanträge bestätigt werden: 31 Oberhaveler Sportvereine erhalten dadurch Fördermittel in Höhe von über 40.000 Euro. Dank der im Kreis zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel werden dabei die beantragten Fördersummen zu 100 Prozent ausgezahlt.

Auch die ersten Anträge für die Sportförderung der zweiten Jahreshälfte liegen bereits vor: Momentan sind es 27 Projekte mit einer Fördersumme von zusammen knapp 10.000 Euro. Die Antragsfrist für Projekte im zweiten Halbjahr 2021 endet am 31.07.2021. Ganz wichtig: Anträge für Projekte, die vor der Antragsfrist stattfinden – also im Zeitraum vom 01. bis 31.07. – müssen unbedingt vor dem Projektbeginn gestellt werden. Anträge, die verspätet eingehen, können leider nicht berücksichtigt werden.

Die Sportförderung können alle Sportvereine beantragen, deren Hauptsitz sich im Landkreis Oberhavel befindet und die Mitglied in einem Sportbund oder Sportfachverband sind. Die Projektförderung unterstützt die Teilnahme an Wettkämpfen, Meisterschaften wie auch Qualifikationen. Auch Zuschüsse für Startgelder, Meldegebühren sowie Kampf- und Schiedsrichterkosten können beantragt werden. Ebenso stehen Gelder für die Förderung von Aus-, Fort- und Weiterbildungen in Kooperation mit dem Kreissportbund Oberhavel e.V. bereit. Ausgenommen ist eine Förderung zur Finanzierung regulärer Pflicht- und Punktspiele. Die beantragten Projekte werden gemäß einer festgelegten Priorität gefördert, welche in der Sportförderrichtlinie genau aufgelistet ist. Für die Förderung von Projekten wird die Zuwendung in Form einer Anteilsfinanzierung gewährt. Förderfähig sind bis zu 50 Prozent der Gesamtkosten des konkreten Projektes.

Neu ist seit diesem Jahr die Möglichkeit, die Sportfördermittelanträge online einzureichen. Die Kreisverwaltung folgt damit einem Wunsch der Sportvereine. Rund drei Viertel der Anträge für die erste Jahreshälfte gingen bereits online ein. Nähere Informationen erhalten Vereine unter der Telefonnummer: 03301 601-5687. Die Sportförderrichtlinie und alle Antragsunterlagen finden Sie unter: www.oberhavel.de/Sportförderung.

Die im 1. Halbjahr 2021 geförderten 100 Vereine sind:

  • SV Eintracht Gransee e.V.
  • SV Altlüdersdorf e.V.
  • VSV Gransee e.V.
  • SV Grün-Weiß Birkenwerder e.V.
  • Birkenwerder BC 1908 e.V.
  • Ruderverein Birkenwerder e.V.
  • SSV Birkenwerder e.V.
  • FV der Grundschule Birkenwerder e.V.
  • Fürstenberger Yachtclub e.V.
  • MC Fürstenberg e.V.
  • TTV Fürstenberg e.V.
  • SV Fürstenberg e.V.
  • B.V. StarWings Glienicke e.V.
  • BSC Fortuna Glienicke e.V.
  • SV Glienicke/Nordbahn e.V.
  • SV Stahl Hennigsdorf e.V.
  • Behindertensportverein Oberhavel e.V.
  • Hennigsdorfer Judoverein e.V.
  • FC 98 Hennigsdorf e.V.
  • RC Oberhavel Hennigsdorf e.V.
  • 1. BSV Hennigsdorf
  • 1. Hennigsdorfer Ringerverein e.V.
  • Ju Jutsu Verein Hennigsdorf BUDOKAN QUANSHU e.V.
  • SV Motor Hennigsdorf e.V.
  • DLRG Ortsgruppe Hennigsdorf e.V.
  • TC Hennigsdorf e.V.
  • TSC Stahl Hennigsdorf e.V.
  • SV Blau-Weiss Hohen Neuendorf e.V.
  • SSV Hohen Neuendorf e.V.
  • FSV Forst Borgsdorf e.V
  • Hohen Neuendorfer SV 1990 e.V.
  • BSC Hohen Neuendorf e.V.
  • SV electronic Hohen Neuendorf e.V.
  • Sportgemeinschaft Hohen Neuendorf e.V
  • Rugbyunion Hohen Neuendorf e.V.
  • PSV Pegasus e.V.
  • Radteam Borgsdorf e.V.
  • TC Blau-Weiß Hohen Neuendorf e.V.
  • TC Grün-Weiß Bergfelde e.V.
  • VFL Borgsdorf e.V.
  • Badminton 1985 Hohen Neuendorf e.V.
  • SV Grün-Weiß Bergfelde e.V.
  • FC Kremmen 1920 e.V.
  • SV Belafarm Beetz-Sommerfeld e.V.
  • SV Rot-Weiß Flatow e.V.
  • Reit- und Fahrverein Staffelde e.V.
  • Reit- und Fahrverein Rhinland e.V.
  • SG Blau-Weiß 1948 Leegebruch e.V.
  • TTC Rotation Leegebruch e.V.
  • Sportschützenverein Liebenthal e.V.
  • TSG Liebenwalde e.V.
  • FV Liebenwalde 1997 e.V.
  • TSG Fortuna Grüneberg e.V.
  • Löwenberger SV e.V.
  • FC Falkenthaler Füchse 1994 e.V.
  • SG Blau-Weiß Nassenheide e.V.
  • SG Zühlsdorf 1951 e.V.
  • Rundendreher e.V.
  • SG Schönfließ 2010 e.V.
  • RVV Landgut Erlenhof e. V.
  • Budo Club Banzai e. V.
  • Sportgemeinschaft Schildow e.V.
  • SV Mühlenbeck 1947 e.V.
  • SG Vehlefanz e.V.
  • Bärenklauer Sportfreunde e.V.
  • Eintracht Bötzow e.V.
  • Sportverein Eichstädt 1949 e.V.
  • 1. SV Oberkrämer 11 e.V.
  • Schützenbruderschaft Lehnitz e.V.
  • VSV Havel Oranienburg e.V.
  • Oranienburger SV 53 e.V.
  • VRV Birkenhof Oberhavel e.V.
  • Familien-Sport-Verein-Oberhavel e.V.
  • RC Oranien Raptors e.V.
  • Oranienburger FC Eintracht 1901 e.V.
  • Judo-Club "Samura" Oranienburg e.V.
  • Oranienburger Box Club e.V.
  • Oranienburger Handballclub e.V.
  • Oranienburger Wassersportverein e.V.
  • DLRG Ortsgruppe Oranienburg e.V.
  • Tennis-Club Oranienburg 1990 e.V.
  • SV Athletik Oranienburg e.V.
  • SVB 01 Schmachtenhagen e.V.
  • TuS 1896 Sachsenhausen e.V.
  • TSV 1997 e.V.
  • TSC Choi e.V.
  • SV Friedrichsthal 1970 e.V.
  • Oranienburger Basketball Verein e.V.
  • SG Empor Oranienburg
  • LG Oberhavel e.V.
  • Boxclub Oberhavel Velten e.V.
  • SC Oberhavel Velten e.V.
  • Veltener Rugbyclub Empor 1969 e.V.
  • Atlantis Velten e.V.
  • SV Zehdenick 1920 e.V.
  • TSV 90 Zehdenick e.V.
  • Zehdenicker Schützengilde 1841 e.V.
  • Lupus Team Zehdenick e.V.
  • Kreuz & Quer – Swim Run e.V.
  • SG Mildenberg 23 e.V.