Sprungziele
Inhalt

Cafeteria der Kreisverwaltung Oberhavel

Die Widynski & Roick GmbH betreibt die Cafeteria der Kreisverwaltung in Oranienburg (Adolf-Dechert-Straße 1, Haus 1, drittes Obergeschoss). Auch externe Gäste sind dort willkommen. Externe Gäste melden sich bitte an der Infothek im Eingangsbereich an.


Geschäftig geht es in unserer Cafeteria zu.

© Landkreis Oberhavel


Die Widynski & Roick GmbH betreibt unter anderem die Kantinen im Bundeskanzleramt, im Potsdamer Landtag und in der Polizeifachhochschule in Oranienburg. "Kreatives Essen ist unsere Leidenschaft!", werben die neuen Betreiber auf ihrer Homepage. Und ob regional, saisonal oder aus biologischem Anbau - bei der Auswahl der Lebensmittel wird auf höchste Qualität geachtet. Alle Speisen werden täglich frisch vor Ort gekocht.

Den aktuellen Speiseplan finden Sie hier.

Erläuterungen und Informationen über Zusatzstoffe und Allergene finden Sie hier.

 

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag

08.00 - 13.30 Uhr
Freitag 08.00 - 13.00 Uhr

Mittag kann in der Zeit von 11.30 bis 13.00 Uhr gegessen werden.


Kantine der Kreisverwaltung Oberhavel



Angebot

Neben einem Frühstücksimbiss, zu dem jetzt auch Kaffeespezialitäten aus einem Vollautomaten angeboten werden, stehen neben einer Tagessuppe und einem Dessert täglich drei wechselnde Gerichte zur Auswahl (freitags zwei), darunter immer ein vegetarisches, ein klassisches Fleisch- und ein extravagantes Gericht. Neu ist auch eine Salatbar, an der sich die Gäste selbst bedienen können.

Die Hauptgerichte kosten ab 3,80 bis 5,40 Euro; externe Gäste zahlen jeweils 1,- Euro Aufschlag.

In der Cafeteria der Kreisverwaltung Oberhavel ist sowohl eine bargeldlose Zahlung mit EC- oder Kreditkarte als auch mit Bargeld möglich.

Kontakt

Wenn Sie Anregungen und Bemerkungen zum Speisenangebot oder zum Service in der Kantine haben, dann wenden Sie sich bitte direkt an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kantine oder schicken eine E-Mail an:
Anmerkungen.Kantine@oberhavel.de