Sprungziele
Inhalt

Sponsorenvertrag für den Schulsport erneuert

Gute Nachrichten für den Schulsport in Oberhavel: Am Mittwoch, 09.06.2021 haben der Förderverein für Schulsport e.V. und die Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS) auf dem Sportplatz am Hohen Neuendorfer Marie-Curie-Gymnasium ihren Sponsorenvertrag erneuert. Schulsportkoordinator Uwe Peter und der Finanzverantwortliche des Fördervereins, Maximilian Pade, setzten gemeinsam mit dem MBS-Marktdirektor für Oberhavel, Olaf Neupert, ihre Unterschrift unter den Vertrag. Mit dabei waren Landrat Ludger Weskamp, Schulleiter Thomas Meinecke und die Stellvertretende Schulleiterin Lisette Noack. Die MBS unterstützt die Arbeit des Fördervereins bereits seit 1999 mit einem Sponsorenvertrag.

Das Marie-Curie-Gymnasium hatte sich in den vergangenen Jahren mit hervorragenden Leistungen im Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ präsentiert und zahlreiche Erfolge erzielen können. Zur Vertragsunterzeichnung hatten die Schülerinnen und Schüler ein Tanzprogramm einstudiert, das sie in den vergangenen Monaten im Online-Unterricht einstudiert und nun erstmals aufgeführt hatten.

Bildergalerie