Hilfsnavigation

Logo Landkreis Oberhavel - direkt drüber
Coronavirus
© peterschreiber.media - stock.adobe.com 
23.10.2020

Musikalisches Abenteuer: Mondscheinsonate auf der Gitarre

Kreismusikschule lädt am 07.11.2020 zu zwei Konzerten in die Orangerie ein

Kammerkonzert

© Landkreis Oberhavel

Coronabedingt waren die öffentlichen Auftritte der Kreismusikschule in den vergangenen Monaten stark eingeschränkt. Für Samstag, den 07.11.2020, stehen nun gleich zwei Konzerterlebnisse in der Orangerie im Oranienburger Schlosspark auf dem Programm.

Den Anfang macht ein Konzert der Kreismusikschule in Kooperation mit der Stiftung Schlösser und Gärten der Mark Brandenburg. Gestaltet wird das Konzert von jungen Schülerinnen und Schülern der Kreismusikschule, die ihre Ensembles präsentieren. Zu hören sind unter anderem klassische Werke von Beethoven, Vivaldi und Schubert. Aber auch Stücke der Sängerin und Songwriterin Kate Bush und des Komponisten Stephen Schwartz werden aufgeführt – und das in teilweise noch nicht gehörten Arrangements. Für ein besonderes Überraschungsmoment wird beispielsweise ganz sicher der 3. Satz der Mondscheinsonate, vorgetragen auf der Gitarre, führen.

Das Konzert beginnt um 15.00 Uhr. Der Eintritt kostet 6,00 Euro. Die Plätze in der Orangerie sind aufgrund der geltenden Abstandsregeln stark begrenzt. Konzertbesucherinnen und -besucher müssen sich daher unbedingt vorab verbindlich für das Konzert anmelden. Dies ist ausschließlich über die Internetseite www.debuetkonzerte.de möglich.

Konzert Nummer zwei beginnt um 18.00 Uhr: Bei ihrem diesjährigen Kammerkonzert präsentiert die Kreismusikschule fortgeschrittene Schülerinnen und Schüler, die in verschiedenen Ensembles auftreten werden. So wird unter anderem erstmals das neue „Tonechimes Ensemble“ zu erleben sein. Geboten werden Werke von Bach, Chopin, Schubert und anderen namhaften Komponisten. Der Eintritt kostet 6,00 Euro. Auch für dieses Konzert ist die Besucherzahl aufgrund der Coronamaßnahmen sehr begrenzt. Verbindliche Anmeldungen für das Konzert sind per E-Mail unter Kreismusikschule@oberhavel.de möglich. Interessierte geben bitte bei der Anmeldung ihren vollständigen Namen sowie ihre Anschrift an.

Kontakt für Medienvertreter

Corona-Infotelefon
(medizinische Fragen)

Landkreis Oberhavel
Fachbereich Gesundheit


Telefon:03301 601-3900

Nachricht schreiben