Hilfsnavigation

Logo Landkreis Oberhavel - direkt drüber
Coronavirus
© peterschreiber.media - stock.adobe.com 
08.05.2020

Coronavirus: Aktuelle Lage in Oberhavel

Aktuelle Fallzahlen für Oberhavel: Zahl der Erkrankten sinkt / Ergebnisse der Reihenuntersuchungen in Hennigsdorfer Gemeinschaftsunterkunft

.

© peterschreiber.media - stock.adobe.com

Mit Stand vom 08.05.2020 (12.00 Uhr) gibt es 68 COVID19-Erkrankte im Landkreis. Insgesamt sind im Landkreis Oberhavel bisher 299 Menschen positiv auf das SARS CoV2-Virus getestet worden. Davon befinden sich 64 Personen in häuslicher Quarantäne, vier Personen müssen stationär behandelt werden. Sechs Personen sind verstorben. 225 Personen sind bereits geheilt.

2.445 Menschen aus Oberhavel stehen derzeit temporär zu Hause unter Quarantäne, weil sie begründete Verdachtsfälle sind. 2.089 Menschen wurden bereits negativ auf das Coronavirus getestet, bei 356 Personen steht das Testergebnis noch aus. Außerdem wurden 916 Menschen im Landkreis häuslich abgesondert, weil sie mit positiv getesteten Personen direkten Kontakt hatten.

Die COVID19-Fälle verteilen sich wie folgt auf die Kommunen im Landkreis: Hennigsdorf (121), Oranienburg (41), Hohen Neuendorf (33), Velten (20), Glienicke/Nordbahn (19), Oberkrämer (13), Mühlenbecker Land (12), Löwenberger Land (7), Birkenwerder (6), Leegebruch (6), Liebenwalde (5), Zehdenick (7), Kremmen (4) und im Amt Gransee und Gemeinden (5). In Fürstenberg/Havel gibt es keinen gemeldeten COVID19-Fall.

Für die am Dienstag, dem 05.05.2020, durchgeführten Reihentests auf das Coronavirus in der Gemeinschaftsunterkunft in Hennigsdorf liegen inzwischen nahezu alle Ergebnisse vor. Insgesamt wurden bei 240 getesteten Personen 17 Neuinfektionen registriert. Die positiv auf das SARS CoV2-Virus getesteten Personen werden an einem anderen Standort häuslich isoliert. Weil sich die Positivtests auf verschiedene Häuser der Gemeinschaftsunterkunft verteilen, müssen die Quaranatäneanordnungen verlängert werden, da die Mitbewohnerinnen und Mitbewohner als Kontaktpersonen gelten. Die Quarantäne für Haus 2 wurde für 57 Personen bereits zum 06.05.2020 aufgehoben. Sie können die Unterkunft seit Mittwoch durch eine Schleuse verlassen.