Hilfsnavigation

Logo Landkreis Oberhavel - direkt drüber
Landwirtschaftsschule Luisenhof: Praktische Ausbildung ist Teil des Konzepts

Landwirtschaftsschule
Oranienburg-Luisenhof

Die Landwirtschaftsschule Oranienburg-Luisenhof ist eine moderne Bildungseinrichtung für den ländlichen Raum mit einer langen Tradition. Diese fußt auf den Lehren des Reformers Albrecht-Daniel Thaer (1752-1828) und seinem Leitsatz „Die Landwirtschaft ist ein Gewerbe und ihr Ziel ist der Gewinn.“ Seit Oktober 1879 ist Oranienburg Sitz einer landwirtschaftlichen Lehranstalt, seit 1921 mit Sitz auf dem Gut Luisenhof. Diese Tradition wird fortgesetzt.

Die Landwirtschaftsschule Luisenhof ist LQW-3-zertifiziert. Die Zusammenarbeit mit erfahrenen Referenten ermöglicht eine umfangreiche und stets aktuelle Wissensvermittlung in optimal ausgestatteten Seminarräumen. Praktika in Unternehmen und Forschungseinrichtungen der Landwirtschaft vertiefen das auf der Schulbank erworbene theoretische Wissen.

Interessierte Fachleute haben die Möglichkeit sich für eine Dozententätigkeit auf Honorarbasis in der Landwirtschaftsschule Oranienburg-Luisenhof zu bewerben. Nähere Informationen finden Sie unter Kursangebote.

Highslide JS
Kontrolle der Zusammensetzung des Futtermittels im Stall.
Highslide JS
Blick in die Melkanlage der Kraatzer Agrar GmbH.
Highslide JS
Moderne Landwirtschaft: Der Futterwagen verteilt das Getreide im Stall.

Highslide JS
Hier bestimmen die angehenden Landwirte Gräser.
Highslide JS
Nicht nur dröge Theorie: Praxis wird in der Ausbildung der Landwirtschaftsschule groß geschrieben.
Highslide JS
Beim Melken.

Highslide JS
Im Lehrplan steht auch die Futterkunde.
Highslide JS
Praktische Ausbildung in der Landwirtschaftsschule
Highslide JS
Ein neu geborenes Kälbchen auf dem Hof der Kraatzer Agrar GmbH.



Landwirtschaftsschule

Direkt für Sie da

Landwirtschaftsschule Oranienburg-Luisenhof
Gudrun Glawe
Martina Schweitzer
Tiergartenstraße 258
16515 Oranienburg

Telefon: 03301 601-7045
Telefon: 03301 601-7046
Fax: 03301 601-7049
E-Mail: Landwirtschaftsschule@oberhavel.de
Kontaktformular