Hilfsnavigation

Logo Landkreis Oberhavel - direkt drüber
Der Zahnärztliche Dienst des Landkreises Oberhavel zu Gast in der Kita Pusteblume in Grüneberg.

Zahnärztlicher Dienst

Ein gesundes und funktionstüchtiges Gebiss ist für die allgemeine Gesundheit in jedem Lebensalter von großer Bedeutung. Der Zahnärztliche Dienst führt regelmäßig und flächendeckend in Kindertagesstätten, Kindertagespflegestellen und Schulen im Landkreis Oberhavel zahnärztliche Untersuchungen durch. Die Untersuchungsangaben werden standardisiert erfasst und im Rahmen der Gesundheitsberichterstattung anonymisiert ausgewertet. Außerdem werden in den Einrichtungen präventive Maßnahmen der Gruppenprophylaxe angeboten.

Diese aufsuchende Betreuung dient der Früherkennung von Zahn-, Mund- und Kiefererkrankungen und somit der Gesundheitsförderung von Kindern und Jugendlichen. Das Maßnahmenpaket leistet einen Beitrag zur Chancengleichheit.

Die Angebote des Zahnärztlichen Dienstes sind kostenfrei.

Der Zahnärztliche Dienst des Landkreises Oberhavel zu Gast in der Kita Pusteblume in Grüneberg.

© Landkreis Oberhavel

Unsere Angebote

  • Zahnärztliche Untersuchungen in Kindertagesstätten, Kindertagespflegestellen und Schulen
  • Gruppenprophylaktische Maßnahmen in den Einrichtungen: Altersgerechte Anleitung zur Mundhygiene (z.B. Trainieren der Zahnputztechnik nach KAI), Beratung zu gesunder Ernährung, Fluoridierungsmaßnahmen (in Schwerpunkteinrichtungen und mit Einverständnis der Eltern)
  • Beratung von pädagogischen Fach- und Lehrkräften zu Fragen der Förderung der Mund- und Zahngesundheit
  • Beratung von Eltern im Rahmen der Sprechstunde zur Kariesprävention, Empfehlungen zur individuellen Fluoridanwendung (Terminvereinbarung erforderlich)
  • Beratungen zu Zahnersatz und kieferorthopädischer Behandlung (Terminvereinbarung erforderlich)
  • Organisation und Durchführung von Projekttagen und Informationsveranstaltungen, Vernetzung mit Kooperationspartnern
  • Kooperationen zum Kinderschutz im Rahmen eines Betreuungscontrollings bei Kindern mit umfangreicher Behandlungsbedürftigkeit

Unser Angebot richtet sich an

  • Kinder und Jugendliche
  • Eltern, Pflegeeltern, pädagogische Fach- und Lehrkräfte in Kindertagesstätten, Kindertagespflegestellen, Schulen, Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe
  • Menschen mit eingeschränkter Mundgesundheit oder erhöhtem Kariesrisiko, z. B. bei Behinderungen
Der Zahnärztliche Dienst des Landkreises Oberhavel zu Gast in der Kita Pusteblume in Grüneberg.

© Landkreis Oberhavel/Constanze Gatzke

Der Zahnärztliche Dienst des Landkreises Oberhavel zu Gast in der Kita Pusteblume in Grüneberg.

© Landkreis Oberhavel/Constanze Gatzke

Gesetzliche Grundlagen

  • Vereinbarung zur Förderung der Gruppenprophylaxe gemäß § 21 Sozialgesetzbuch V
  • § 6 Brandenburgisches Gesundheitsdienstgesetz
  • § 11 Brandenburgisches Kindertagesstättengesetz
  • §§ 45 und 146 Brandenburgisches Schulgesetz
Der Zahnärztliche Dienst des Landkreises Oberhavel zu Gast in der Kita Pusteblume in Grüneberg.

© Landkreis Oberhavel/Constanze Gatzke

Medienkoffer "Gesunde Zähne"

Für den Projektunterricht in Schulen und Kitas bietet der Zahnärztliche Dienst einen Medienkoffer zur Ausleihe an.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Der Zahnärztliche Dienst des Landkreises Oberhavel zu Gast in der Kita Pusteblume in Grüneberg.

© Landkreis Oberhavel/Constanze Gatzke

Kita mit Biss

Informationen zur Umsetzung des Präventionsprogramms "Kita mit Biss" finden Sie hier.

Der Zahnärztliche Dienst des Landkreises Oberhavel zu Gast in der Kita Pusteblume in Grüneberg.

© Landkreis Oberhavel/Constanze Gatzke

Projektangebot "Besuch in der Zahnarztpraxis"

Um Vorschulkindern (ab 4 Jahren) die Gelegenheit zu geben, einmal in spielerischer Weise in die Atmosphäre einer Zahnarztpraxis hinein zu schnuppern, bietet das Team des Zahnärztlichen Dienstes Kita-Gruppen die Möglichkeit eines Projektvormittags. In den Praxisräumen in der Berliner Straße 35 in Oranienburg können typische Praxisabläufe kindgerecht dargestellt werden - damit Ängste vor dem Zahnarztbesuch bei den Kindern erst gar nicht entstehen und ergänzend zu den Besuchen in der Hauszahnarztpraxis mit den Eltern.

Terminvereinbarung erforderlich.

Direkt für Sie da

Zahnärztlicher Dienst
Fachbereich Gesundheit
Berliner Straße 35
16515 Oranienburg

Telefon:03301 601-3763
Telefon:03301 601-3764
Fax:03301 601-3799

Nachricht schreiben

Ihre zuständigen Zahnärztinnen und Zahnarzthelferinnen entnehmen Sie bitte der folgenden Übersicht:

Kontaktpersonen Zahnärztlicher Dienst

Sprechzeiten

Dienstag
09.00 – 12.00 Uhr
13.00 – 16.00 Uhr

Donnerstag
13.00 - 16.00 Uhr

Weitere Sprechzeiten nach Vereinbarung.