Hilfsnavigation

Logo Landkreis Oberhavel - direkt drüber
Spielerische Gesundheitserziehung in der Kita.

Zahnärztlicher Dienst

Ein gesundes und funktionstüchtiges Gebiss ist für die allgemeine Gesundheit in jedem Lebensalter von großer Bedeutung. Die Aufgabe des Zahnärztlichen Dienstes ist vor allem Betroffene vorbeugend zur Zahngesundheit zu beraten und zu betreuen.

Ziel ist es, Zahn- und Kiefererkrankungen vorzubeugen und festgestellte Zahnschäden so schnell wie möglich zu behandeln. 

Unsere Angebote sind für Sie kostenfrei.

Das Angebot richtet sich an

  • Kinder und Jugendliche in Kindertagesstätten, Schulen und Behinderteneinrichtungen
  • Erzieher, Lehrer und Eltern
  • Menschen mit eingeschränkter Mundgesundheit oder erhöhtem Kariesrisiko

Unsere Angebote

  • Prophylaxemaßnahmen zur Verhütung von Zahnerkrankungen
  • Zahnärztliche Reihenuntersuchungen
  • Beratungen für Zahnersatz
  • Kieferorthopädische Beratungen
  • Organisation und Durchführung von Projekttagen und Informationsveranstaltungen

Gesetzliche Grundlagen

  • Vereinbarung zur Förderung der Gruppenprophylaxe gemäß § 21 Sozialgesetzbuch V
  • § 6 Brandenburgisches Gesundheitsdienstgesetz
  • § 11 Brandenburgisches Kindertagesstättengesetz
  • §§ 45 und 146 Brandenburgisches Schulgesetz

Medienkoffer "Gesunde Zähne"

Für den Projektunterricht in Schulen und Kitas bietet der Zahnärztliche Dienst einen Medienkoffer zur Ausleihe an.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Kita mit Biss

Informationen zur Umsetzung des Präventionsprogramms "Kita mit Biss" finden Sie hier.

 

            

Direkt für Sie da

Zahnärztlicher Dienst
Fachbereich Gesundheit
Havelstraße 29
16515 Oranienburg

Telefon: 03301 601-3764
Telefon: 03301 601-3763
Fax: 03301 601-3750
Ihre zuständigen Zahnärztinnen und Zahnarzthelferinnen entnehmen Sie bitte der folgenden Übersicht:

Kontaktpersonen Zahnärztlicher Dienst

Sprechzeiten

Dienstag
08.00 – 14.00 Uhr

Weitere Sprechzeiten nach Vereinbarung.