Hilfsnavigation

Logo Landkreis Oberhavel - direkt drüber
Bauen & Wohnen im Landkreis Oberhavel

Bauvorhaben

Sie beabsichtigen, ein Bauvorhaben durchzuführen und benötigen die dafür erforderlichen Genehmigungen? Im Folgenden finden Sie alle notwendigen Schritte, um ein Bauvorhaben zu realisieren.

Bauplanungsrecht

Der wichtigste Punkt für die Einschätzung, ob Ihr Bauvorhaben realisierbar ist und welchen Weg zur Genehmigung Sie einschlagen müssen, ist die planungsrechtliche Lage des Grundstücks.

Genehmigungsfreie Vorhaben

Wenn Sie bereits wissen, dass das betroffene Grundstück bebaubar ist, so stellt sich die Frage, ob es sich eventuell um eine genehmigungsfreie Baumaßnahme handelt.

Bauanzeige

Sollten Sie Ihr Bauvorhaben in der Liste der genehmigungsfreien Vorhaben nicht gefunden haben, so können Sie eventuell das Bauanzeigeverfahren nach § 62 der Brandenburgischen Bauordnung (BbgBO) in Anspruch nehmen, wenn sämtliche erforderlichen Voraussetzungen dafür erfüllt sind.

Baugenehmigung

Sind die Voraussetzungen zur Nutzung eines Anzeigeverfahrens nicht in sämtlichen Punkten erfüllt, so ist für Ihr Vorhaben ein Baugenehmigungsverfahren nach §  63 oder § 64 BbgBO erforderlich.
Sie müssen daher einen Antrag auf Baugenehmigung stellen.
Dieser Antrag ist frühzeitig vor dem geplanten Baubeginn unter Beilegung aller erforderlichen Bauvorlagen beim Fachbereich Bauordnung und Kataster des Landkreises Oberhavel einzureichen.

Voranfrage

Während der Erarbeitung der Bauvorlagen ergeben sich hin und wieder Fragen zur Genehmigungsfähigkeit einzelner Sachverhalte. Um dies abzuklären, können Sie eine schriftliche Voranfrage stellen.

Fliegende Bauten

Planen Sie die Aufstellung eines Schaustellergeschäfts oder eines Zeltes, einer Bühne oder ähnliches für einen zeitlich begrenzten Zeitraum (bis zu 3 Monaten), so handelt es sich hierbei um die Errichtung eines sogenannten «Fliegenden Baus«, der zwar keiner Baugenehmigung, aber einer Ausführungsgenehmigung bedarf.

Bautechnische Nachweise

Für die meisten Bauvorhaben ist die Anfertigung bautechnischer Nachweise erforderlich. Diese unterliegen unter bestimmten Voraussetzungen der Prüfpflicht und sind dann Bestandteil der Bauvorlagen.
Bauarbeiten Bagger Foto

Direkt für Sie da

Die zuständigen Kontaktpersonen entnehmen Sie bitte den folgenden Übersichten:

Kontaktpersonen Wohnungsbau

Kontaktpersonen Sonderbau

Bauen Online

Sie können den Bearbeitungsstand Ihres Antrages online verfolgen. Nähere Informationen dazu finden Sie hier...