Antrag auf Bescheinigung über Nichteintrag im Sorgeregister gemäß § 58 a SGB VIII (Negativattest)








Geburtsname
Straße
Hausnummer
Wohnort
Straße
Wohnort
Hausnummer
Postleitzahl
Familienname, Vorname
Geburtsname
Familienstand
Ort
Ich versichere, dass ich mit dem Vater des Kindes nicht verheiratet bin bzw. zu keiner Zeit verheiratet war.
Eine gerichtliche Entscheidung über die Regelung der elterlichen Sorge wurde bisher nicht getroffen.
Bitte legen Sie diesem Antrag eine Kopie der Geburts-/Abstammungsurkunde Ihres Kindes bei.





Hinweise zum Ausfüllen dieses Formulars
Dieses Formular ist sowohl online am Computer als auch per Hand ausfüllbar. Sollten Sie die handschriftliche Variante wählen, achten Sie bitte auf gute Lesbarkeit. In jedem Fall überprüfen Sie bitte eingehend, ob Ihre Angaben richtig und vollständig sind.
Kästchen sind, wenn zutreffend, anzukreuzen.














Seite 1 von 1
Familienname, Vorname
Postleitzahl
Geburtsdatum
Familienstand
Hiermit beantrage ich die Erteilung eines Negativattestes gemäß § 58 a SGB VIII für mein Kind:

Name zum Zeitpunkt der Berurkundung der Geburt
Familienname, Vorname
Geburtsdatum
Geburtsort
Adresse


oder:



Telefonnummer
Datum
Antragstellerin
Kind
Angaben zum anderen Elternteil des Kindes
Hinweise zur Erhebung von personenbezogenen Daten können Sie unserer Internetseite www.oberhavel.de/ Jugendliche-und-Familien/Unterhalt-und-Beistandschaften unter Datenschutzerklärung entnehmen oder auf Nachfrage postalisch erhältlich.