Hilfsnavigation

Logo Landkreis Oberhavel - direkt drüber
Collage: Aufgaben der Pressestelle
13.04.2018

Veronika, der Lenz ist da…

Kreismusikschüler laden zu traditionellen Frühlingskonzerten nach Oranienburg und Zehdenick ein

"Veronika, der Lenz ist da..." Mit diesem Titel eröffnen die Ensembles der Kreismusikschule Oberhavel am Sonnabend, dem 21.04.2018, ihr Frühlingskonzert in Oranienburg. Lange hat er auf sich warten lassen, nun ist er da – der Frühling. In bewährter Weise haben sich die Musikschülerinnen und -schüler zusammengefunden, um einen bunten Strauß bekannter Melodien zu präsentieren. „Dabei liegt der Schwerpunkt bei diesem Frühlingskonzert auf dem Genre Musical. Die Jüngsten zeigen bereits Auszüge aus dem Musical 'Kunterbunt', das sie am 26.05.2018 im Louise-Henriette-Gymnasium in Oranienburg in voller Länge uraufführen werden“, macht Manfred Schmidt, Leiter der Kreismusikschule Oberhavel, Lust auf das Konzert.

Auch Lieder des Ausnahmekünstlers Falco werden zu hören sein. In Kooperation mit der Regine-Hildebrandt-Gesamtschule Birkenwerder erarbeiten das Jugendkammerorchester und die BANDe gerade das Musical "Coming home", indem die bewegte Geschichte des Sängers erzählt wird. Gewürzt werden diese und andere Musicaltitel durch Beiträge aus Jazz, Rock und Pop. Los geht es um 16.00 Uhr. Der Eintritt kostet 4,00 Euro.

  • Mehrzweckhalle des Louise-Henriette-Gymnasiums,
    Dr. Kurt-Schumacher-Straße 8, 16515 Oranienburg.

Am darauffolgenden Sonnabend, dem 28.04.2018, findet das Frühlingskonzert der Kreismusikschüler in Zehdenick statt. Hier stellen sich die Ensembles des Standortes Zehdenick vor. So werden die gefragte Akustikband, das Cello- und Gitarrenensemble, die Brassband und die Tänzerinnen aus Zehdenick zu erleben sein. Titel von Sting, Gary Jules und aus dem Musical Cinderella werden aufgeführt.

In diesem Jahr stellen sich zudem einige Preisträger des Jugend-musiziert-Wettbewerbs der Kreismusikschule dem Publikum vor. Mit dabei sind unter anderen die Cellistin Johanna Zietz und der Pianist Felix Linke. Die beiden Preisträger des Landeswettbewerbs „Jugend musiziert" geben einen Einblick in ihr bereits beachtliches Repertoire geben. Die 17-jährige Johanna Zietz spielt seit ihrem achten Lebensjahr Cello, der 16-jährige Felix Linke hat das Klavierspielen mit neun Jahren begonnen. Die beiden talentierten Nachwuchsmusiker aus Hohen Neuendorf haben bereits zahlreiche Erfahrungen im Ensemblespiel gesammelt. Johann Zietz spielt zudem seit vier Jahren in der Jungen Philharmonie Brandenburg.

Das Konzert beginnt um 16.00 Uhr. Tickets kosten 4,00 Euro.

  • Mehrzweckhalle des
    Georg-Mendheim-Oberstufenzentrums,
    Wesendorfer Weg 39, 16792 Zehdenick.
Frühlingskonzert der Kreismusikschule Oberhavel.

Constanze Gatzke ist die Pressesprecherin des Landkreises Oberhavel.

Direkt für Sie da

Constanze Gatzke
Büro des Landrates
Pressesprecherin
Adolf-Dechert-Straße 1
16515  Oranienburg

Telefon:03301 601-112
Fax:03301 601-100


Nachricht schreiben

Eine Übersicht über alle Kontaktpersonen für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit finden Sie
hier:

Bürgerlexikon

Hier gelangen Sie zum Bürgerlexikon.