Hilfsnavigation

Logo Landkreis Oberhavel - direkt drüber
Collage: Aufgaben der Pressestelle
06.07.2018

Übersichtlich und mit Pfiff: Kreisvolkshochschule Oberhavel gibt Herbstprogramm im neuen Design heraus

Programmheft für das Herbstsemester 2018 ab 11.07.2018 erhältlich/ 350 Veranstaltungen, fast 60 neue Angebote/Start des Semesters am 27.08.2018

Wie wäre es mit Lachyoga zum Frühstück, Spanisch in der Mittagspause oder App programmieren am Abend? Die Kreisvolkshochschule (KVHS) hat für alle wissbegierigen Oberhaveler ein abwechslungsreiches und vielseitiges Herbstsemesterprogramm vorbereitet. Ab 11.07.2018 ist das Heft im komplett überarbeiteten Design mit 350 Veranstaltungen erhältlich. Neu ist: Das Programm wird nicht mehr in alle Haushalte geliefert, sondern ist in den Verwaltungen der Städte und Gemeinden sowie öffentlichen Bibliotheken erhältlich und kann dort kostenfrei mitgenommen werden.

„Alle Bürgerinnen und Bürger erhalten nun einen besseren Überblick durch eine grafisch attraktive Aufteilung des Angebotes mit Bildern aus dem KVHS-Geschehen sowie zahlreichen Querhinweisen, die auf andere Angebote aufmerksam machen und als Inspirationsquelle dienen“, sagt Anna Drosdowska, Leiterin der Kreisvolkshochschule. Zudem sind die Angebote im Programmheft mit QR Codes versehen, die direkt zur Internetseite führen und die Anmeldung vereinfachen.

Denn pünktlich ab dem 11.07.2018 können die Kurse auch auf  https://kvhs.oberhavel.de/ und über die VHS-App gebucht werden, die kostenfrei heruntergeladen werden kann. Die Bandbreite der insgesamt 350 Veranstaltungen reicht von Einführungskursen bis hin zu Schulungen für Fortgeschrittene, unter anderem in den Bereichen Sprachen, Gesundheitsbildung, Umwelt, Kunst und handwerkliches Gestalten.

"Seit vielen Jahren bietet die Kreisvolkshochschule mit ihrer Kursvielfalt zahlreiche Möglichkeiten zum Weiterbilden und entwickelt sich dabei stets weiter. Im Herbstsemester bieten wir 60 komplett neue Veranstaltungen an. Neu im Angebot sind etwa die Sprachen Japanisch und Persisch, der Workshop Philosophieren mit Kindern sowie unsere zielgruppenorientierten Angebote wie EDV; Kommunikation oder Deutsch als Fremdsprache für Frauen", so Sozialdezernent Matthias Rink, in dessen Verantwortung auch die Weiterbildungseinrichtungen des Landkreises liegen.

Unter dem Motto „Sprachbad“ soll der Sprachenbereich neue Impulse erhalten. Eine Fremdsprache erlernt man viel schneller, effektiver und mit mehr Spaß, wenn man in die Sprache mit allen Sinnen und durch unterschiedliche Kommunikationskanäle eintaucht. „Immersion ist dieses Eintauchen in eine Fremdsprache und funktioniert wie das Lernen von Kindern ganz nebenbei. So bieten wir im kommenden Semester beispielsweise auch Sportkurse in Englisch an“, erläutert Anna Drosdowska. Auch im Bereich Deutsch als Fremdsprache werden ab August Kurse für Jugendliche und für Eltern mit Kindern angeboten.

Für alle Berufstätigen, die abends lange arbeiten müssen, gibt es nun einstündige Angebote, um den Kopf zwischendrin einmal frei zu bekommen und sich weiterzubilden: So können Interessierte ihren Arbeitstag beispielsweise mit Lachyoga oder Englisch zum Frühstück starten, Niederländisch und Spanischkurse für die Mittagspause werden ebenso angeboten.
Das Herbstsemester startet nach den Ferien am 27.08.2018. Das Programm ist auch online unter https://kvhs.oberhavel.de/ erhältlich. Auch für die erste Sommerakademie der KVHS finden Sie dort noch Last-Minute-Angebote. Für alle Veranstaltungen lautet die Devise: Stöbern, Finden, Buchen – Weiterbilden.

Veranstaltungen zum Semesterbeginn:

Wer noch immer nicht überzeugt ist, ist herzlich zum offiziellen Semesterauftakt in die Oranienburger Nicolaikirche am 01.09.2018 zu einemmusikalischen Sprachbad eingeladen! Die Gäste werden Teil eines ungewöhnlichen Konzerts, das klassische Musik mit mittelalterlichen Texten unter dem Einfluss von Jazz, Rock und Pop verbindet. Paolo Tegaccia detto Battistelli präsentiert seine unkonventionelle Komposition „Laudato si!!“ mit einem bemerkenswerten Quartett aus Klavier, Flöte, Geige und Cello, dem er selbst seine Stimme leiht.
Nur vier Wochen später, am 29.09.2018, lädt die Kreisvolkshochschule Oberhavel von 13.00 bis 18.00 Uhr zum Tag der offenen Tür in die Havelstraße 18 ein.Wir laden alle Interessierten herzlich zum gemeinsamen Ausprobieren, Entdecken und Genießen ein. In zahlreichen Workshops und durch Schnupperangebote zu Fremdsprachen, Kunst, Kultur sowie EDV werden die Besucher die Vielfalt unserer Angebote erfahren und können sich für Neues begeistern lassen“, so Anna Drosdowska.

Kreisvolkshochschule Programm 2. Semester 2018 Titelbild

© Landkreis Oberhavel

Constanze Gatzke ist die Pressesprecherin des Landkreises Oberhavel.

Direkt für Sie da

Constanze Gatzke
Büro des Landrates
Pressesprecherin
Adolf-Dechert-Straße 1
16515  Oranienburg

Telefon:03301 601-112
Fax:03301 601-100


Nachricht schreiben

Eine Übersicht über alle Kontaktpersonen für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit finden Sie
hier:

Bürgerlexikon

Hier gelangen Sie zum Bürgerlexikon.