Hilfsnavigation

Logo Landkreis Oberhavel - direkt drüber
Glienicke/Nordbahn: Gemeinde mit einzigartigem Charakter am Nordrand Berlins

Gemeinde Glienicke/Nordbahn

Glienicke/Nordbahn verbindet die Vorzüge von Hauptstadtnähe und weitflächigen Naturschutzgebieten. So wird der inzwischen mehr als 12.000 Einwohner zählende Ort von seinen Bürgerinnen und Bürgern vor allem auf Grund seines ausgeprägten Erholungswertes geschätzt. Neben zahlreichen sportlichen und kulturellen Freizeitangeboten für Jung und Alt lädt Glienicke zu erholsamen Wanderungen und Naturbeobachtungen, etwa im Kindelwald, ein.

Grünes Wohnumfeld

Seinen einzigartigen Charakter erhält die Gemeinde, die sich über eine Fläche von 4,6 Quadratkilometern erstreckt, durch den viele Jahrzehnte alten Baumbestand zahlreicher Alleen. Umgeben von liebevoll gestalteten Gärten prägen Ein- und Zweifamilienhäuser, Stadtvillen und Gründerzeithäuser das Ortsbild. Daneben sind in den vergangenen Jahren im Wohngebiet „Sonnengarten“ weit mehr als eintausend neue Wohneinheiten entstanden.

In 30 Minuten im Berliner Zentrum

Glienicke grenzt mit seiner Süd-Westflanke unmittelbar an den nördlichen Berliner Stadtrand. Das Zentrum Berlins ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln in gut 30 Minuten erreicht. Kurze Wege zeichnen auch das Gefüge im Ort aus: Verwaltung, öffentliche wie private Kindertagesstätten, Grundschule und Gymnasium sind schnell erreicht. Das findet insbesondere bei Familien großen Anklang.

Keine Wünsche offen

Zugleich erfüllen zwei Einkaufszentren mit breiter Angebotspalette und zahlreiche Einzelhandelsgeschäfte in persönlicher Atmosphäre Erfordernisse des täglichen Bedarfs ebenso wie individuelle Wünsche. Mit moderner Dreifeldhalle, Schieß- und Kegelbahn, Außensportanlagen sowie mehreren Spiel- und Bolzplätzen ist daneben auch für ein weit gefächertes Spektrum an Sportmöglichkeiten gesorgt. Allgemein- und Fachärzte, Fitnessstudios, Banken, Hotels und Restaurants komplettieren das Dienstleistungsangebot vor Ort.
Wappen der Gemeinde Glienicke/Nordbahn

Direkt für Sie da

Gemeinde Glienicke/Nordbahn
Der Bürgermeister
Dr. Hans Günther Oberlack
Hauptstraße 19
16548 Glienicke/Nordbahn

Telefon: 033056 69-0
Fax: 033056 80369
E-Mail: Info@@glienicke.eu
Kontaktformular